Winterpause & Neujahrsbrunch 2023

Neujahrsbrunch

beim VdH08 Pfungstadt

In 2022 konnten wir nach langer coronabedingter Zwangspause endlich wieder einige Veranstaltungen auf unseren Hundeplatz durchführen.

Und so möchten wir auch gleich gemeinsam mit euch in 2023 starten.

Am Sonntag, den 15.01.2023 möchten wir euch ganz herzlich zum Neujahrsbrunch ab 11 Uhr ins Vereinsheim einladen.

Wir freuen uns auf ein paar gemütliche Stunden mit euch, in denen wir aufs neue Jahr anstoßen wollen.

Brötchen, Kaffee, Sekt & O-Saft, Wurst und Käse stellt wie immer der Verein und es wäre super, wenn ihr noch eine Kleinigkeit zum Buffet beisteuert.

Bitte meldet euch bis zum 23.12.2022 bei Vanessa (0163-2534678) per whatsapp- Nachricht und gebt kurz Bescheid mit wieviel Personen ihr dabei seid und was ihr Leckeres mitbringt.

Im Kalender könnt ihr sehen, welches Training bis wann noch stattfindet und ab wann es in 2023 wieder losgeht.

Habt eine wünscherschöne gemütliche und leckere Adventszeit.

Neues Trainingsangebot: Gruppenformationslauf mit Musik

Ab Samstag, den 03.12.2022 bietet der VdH08 Pfungstadt unter der Leitung von Kerstin Jacob den Formationslauf zur klassischen Musik an. Der Formationslauf bezeichnet das koordinierte Bei-Fuss-Laufen von verschiedenen Figuren und Formationen in einem Rechteck. Los geht`s um 15 Uhr. Bei Interesse einfach vorbeikommen und reinschnuppern.

Bitte bringt Leckerlies und eine kurze Leine (keine Flexi) mit.

Für Teilnehmer, die zum ersten Mal zu uns kommen: der Hund muss gegen Tollwut geimpft sein und eine Haftpflichtversicherung haben. Bitte die Unterlagen mitbringen.

 

So schaurig schön wars…

Bericht zur „Nacht des Grauens 2022“.

Lange mussten wir coronabedingt auf unsere legendäre schaurig schöne Veranstaltung verzichten.

Dieses Jahr konnten endlich wieder alle Requisiten aus dem Keller geholt werden, abgestaubt und ins rechte Licht gerückt, ihren großen Auftritt genießen.

Da klapperten Skelette und kreischden Hexen was das Zeug hielt und gaben ihr Bestes, um Zwei-und Vierbeiner ein klein bisschen zu erschrecken.

Mumien, Zombies und Co. lungerten in Gräbern und in der Zwingeranlage, um Alt und Jung einen kalten Schauer über den Rücken zu jagen.

Wer die Strecke über den Hundeplatz mutig gemeistert hatte, durfte sich am gruseligen Buffet stärken.

Und so mancher kleiner mutige Zweibeiner ist die Tour auch nochmal alleine schnell durchgehuscht.

Erfolgreiche Herbstprüfung

Am Sonntag, den 16.10.2022 fand unsere Herbstprüfung statt, die alle Teilnehmer souverän meisterten.

Ganz besonders hervorheben möchten wir unsere jüngste Starterin Fenja, die mit 9 Jahren ihre erste Begleithundeprüfung gerockt hat.

Herzlichen Glückwunsch euch allen.

 

BH/VT:
Fenja mit Nike
Marlene mit Ruby
Jasmin mit Merle
Kerstin mit Tiree
Irene mit Fee
Anne mit Kira und Jessi

IBGH 1:
Kerstin mit Arran
Yvonne mit Tyson
Tanja mit Vegas

IBGH 2:
Manfred mit Joy