Leider: weiterhin geschlossen

Wie von der Regierung beschlossen wurde, verlängert sich der Lockdown bis zum 09.05.2021.

Zur Zeit findet nur Einzeltraining in den bereits bestehenden Gruppen statt. Neuaufnahmen sind aktuell leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.

Passt bitte weiterhin gut auf euch und eure Fellnasen auf und bleibt gesund.

Ausbilderteam sucht Unterstützung

Wir möchten gerne unser Trainingsangebot ausbauen und erweitern. Daher suchen wir noch zusätzliche Ausbilder, die Lust haben uns zu unterstützen. Gesucht wird für die Bereiche: Welpen- Junghundestunde, Hoopers und THS.

Wir sind für Neues und neue Ideen offen.

Wenn Du Lust hast uns zu unterstützen, dann melde dich doch einfach beim Vorstand oder schreibe uns eine Mail.

Wir freuen uns auf dich !

Mitgliederversammlung wird verschoben

Die ursprünglich für Freitag, den 05.03.2021 geplante Mitgliederversammlung wird aufgrund der aktuellen Coronasituation auf Freitag, den 09.07.2021 verlegt. Trotz der Verschiebung bleibt der aktuelle Vostand bis zur Neuwahl im Amt und der Verein somit geschäfts-und handlungsfähig.

Zwischen den Jahren

Silvestervorbereitungen

Für viele von euch ist es das erste Mal Silvester mit Hund. Auch wenn sich die Knallerei in diesem Jahr hoffentlich in Grenzen hält, kann es schnell zu einer stressigen Situation für euren Vierbeiner werden. Darum heute schon mal ein paar Tipps für einen ruhigen und entspannten Abend:

  • Geht nicht zu spät mit eurem Hund die letzte Gassirunde. Vor und nach Mitternacht bleibt der Hund im Haus.
  • Sichert eure Hunde gut (Leine/Geschirr) und verzichtet lieber einmal auf den Freilauf in diesen Tagen.
  • Lasst die Welt draußen: übertönt laute Geräusche von draußen. Stellt das Radio oder den Fernseher lauter. Lasst die Jalousien runter.
  • Lenkt euren Hund ab. Vielleicht mit einem Kauartikel.
  • Seid für euren Vierbeiner da. Ihr als Bezugsperson gebt die Sicherheit und bietet Schutz in dieser Nacht.

Kommt gut ins neue Jahr.